Praxis für Psychotherapie und Psychoonkologie

 

Tarife

Seit dem 1. Juli 2022 werden psychotherapeutische Leistungen von der Grundversicherung übernommen. Dazu braucht es vor dem Erstgespräch eine ärztliche Anordnung für 15 Sitzungen (Hausärzt:in, Psychiater:in oder im Rahmen einer Krisenintervention von max. 10 Sitzungen durch eine:n Fachärzt:in).

Neutral_anordnung_psychologische_psychotherapie_version_1.0_de

Es steht Ihnen natürlich frei, die Psychotherapie selbst zu bezahlen. Der Ansatz im Einzelsetting beträgt CHF 170 für 50 Minuten. Paargespräche dauern in der Regel 90 Minuten, der Ansatz dafür beträgt CHF 306.

Termine können bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin ohne Kosten abgesagt werden.
Bei kurzfristigen Absagen werden für eine Einzelsitzung CHF 100, für eine Paarsitzung CHF 200 in Rechnung gestellt. Bei Nichterscheinen wird der volle Ansatz berechnet.